AGBs – Witec AG

AGBs

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen

  1. Anwendungsbereich
    Alle Aufträge werden aufgrund der nachstehenden Bedingungen ausgeführt, sofern im einzelnen Fall nicht ausdrücklich anders lautende Abmachungen durch die Witec AG schriftlich bestätigt sind.
  2. Preise
    Unsere Preise sind in SFr. exkl. MWST. Wir bemühen uns, die Preise im Verlaufe des Jahres stabil zu halten, können aber eventuelle Preisanpassungen nicht ausschliessen.
  3. Zahlungsbedingungen
    Zahlungen haben innert 30 Tagen nach Fakturadatum rein netto zu erfolgen. Nachnahmelieferungen oder Lieferung gegen Vorauszahlung bleiben vorbehalten. Nach dem 31. Tag ist der Kunde ohne zusätzliche Mahnung in Verzug. Ab 31. Tag behält sich die Witec AG vor, Inkassokosten und Verzugszinsen von 1 % pro Monat zu belasten.
  4. Lieferung
    Falls nicht anders lautend von Witec AG bestätigt, verstehen sich Aufträge ab Fr. 400.- bei Paketversand franko Domizil. Für Aufträge unter einem Warenwert von Fr. 400.- wird ein pauschaler Porto- und Verpackungszuschlag von Fr. 20.- erhoben. Die Wahl der Transportart wird durch die Witec AG getroffen. Für Expresszustellungen erfolgt ein Zuschlag. Die Ware reist (auch bei Frankolieferung) auf Kosten und Gefahr des Kunden. Bei allfälligen Schäden ist unverzüglich Regress gegenüber dem Spediteur zu nehmen; bei Postversand ist ein Schadenprotokoll aufzunehmen.
  5. Miet-/Probelieferungen
    Leihweise gelieferte Geräte obliegen der Sorgfaltspflicht des Benutzers. Diese umfasst die schonende und zweckbestimmende Behandlung (inkl. Originalverpackung und Bedienungsanleitung). Bei Beschädigung oder Totalschaden hat der Benutzer die erforderlichen Reparaturkosten zu zahlen bzw. den Neuwert zu ersetzen.
  6. Lieferfristen
    Alle von Witec AG angegebenen Lieferfristen sind unverbindlich. Die Angabe erfolgt nach bestem Gewissen, aber ohne Gewähr.
  7. Reklamationen
    Reklamationen haben innert 5 Tagen nach Empfang der Ware zu erfolgen. Andernfalls gilt die Lieferung als angenommen. Warenretouren können nur nach Vereinbarung und in einwandfreiem Zustand, original verpackt, inklusive allem Zubehör und Gebrauchsanleitung franko Domizil Witec AG Littau entgegengenommen werden. Minderwert der Ware, Instandstellungskosten von Geräten, sowie tatsächliche Aufwendungen für Retouren werden in Rechnung gestellt. Angebrochene Originalver­packungen, Sonderanfertigungen und auf speziellen Wunsch beschaffte Artikel, die nicht bei uns am Lager sind, können nicht zurück genommen werden.
  8. Haftung
    Unter Vorbehalt einer gesetzlichen Haftpflicht des Lieferanten nach schweizerischem Recht übernimmt der Kunde die volle und alleinige Haftung für allfällige Personen- und Sachschäden aus dem Gebrauch der gelieferten Ware. Die Witec AG haftet nicht für Schäden, die durch eine Fehlerhaftigkeit eines Produktes verursacht werden könnten. Der Kunde übernimmt die Verpflichtung darauf zu achten, dass die üblichen Sorgfaltspflichten bei der Verwendung der gelieferten Ware eingehalten werden.
  9. Eigentumsvorbehalt
    Bis zur vollständigen Bezahlung des Preises bleibt die gesamte Ware im Eigentum der Witec AG
  10. Garantie auf Geräte
    Geräte, die nachweisbar infolge von Material- oder Fabrikationsfehler schadhaft geworden sind, werden kostenlos Instand gestellt, sofern der Mangel innerhalb der Garantiefrist gemeldet wird. Die Frist läuft vom Datum der Rechnungsstellung an. Verschleissteile sind von der Gewährleistung wegbedungen
  11. Gerichtsstand
    Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Luzern
My Cart